Offener Technikabend des Film- und Videoclubs Starnberger See

-  in Kooperation mit dem Seniorentreff Starnberg

 

Der Film- und Videoclub Starnberger See trifft sich regelmäßig zu sogenannten Technikabenden im Seniorentreff, zu denen gerne auch weitere Interessierte dazukommen können, ohne Mitglied im Film- und Videoclub zu sein.

Worum geht es in den Technikabenden?

Ein Schwerpunkt ist die Beschäftigung mit der „Hardware“. Was gibt es an Neuerscheinungen auf dem Camcorder­markt? Es werden Fragen der Hand­habung und Bedienung von Camcordern beantwortet und man berät sich gegen­seitig beim Kauf von Film- und Videotechnik.

Weiterhin geht es bei den Treffen vor allem auch um die Bedienung von digitalen Schnittprogrammen. Hier gibt es verschiedene Gruppen, deren Mit­glieder das gleiche Programm haben und die sich gegenseitig Hilfestellung geben.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die gelungene Gestaltung von Filmen: der richtige Schnitt, die Vertonung und die Texterstellung.

TerminDo. 27 Juni 2019    ab 19.30 Uhr

Ort: Dachgeschoss, Haus 2

Ansprechpartner:    Dr. Ulrich Schulze,      Tel: 0 81 57 / 90 02 71

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden