Ausflug: Stift Wilten bei Innsbruck – Patscherkofel

25. Juni 2019, 07:30 Uhr

In der Hoffnung auf einen wunderschönen Sommertag wollen wir uns auf den Weg in Richtung Innsbruck machen. Höhepunkt des Tages soll die Auffahrt mit der Seilbahn auf den Patscherkofel sein. Dort sollen Sie die Gelegenheit haben, ein Stück auf dem bekannten „Zirbenweg“ mit seinen wunderbaren Ausblicken ins Inntal und auf die Nordkette zu wandern. Vielleicht haben wir Glück und es blühen die Alpenrosen. Alternativ kann man sich auch den Alpengarten anschauen.

Auf dem Weg zur Patscherkofelbahn kommen wir am Stift Wilten vorbei, eine Sehenswürdigkeit in Innsbruck, die man sich selten anschaut, da sie etwas außer­halb liegt. Dem Stift und der daneben liegenden Basilika wollen wir vor unserer Bergfahrt noch einen Besuch abstatten.

Bei Regen oder ungünstigen Witterungsbedingungen werden wir auf die Auf­fahrt zum Patscherkofel verzichten und uns ein Alternativ-Programm überlegen.

 

Termin: Dienstag, 25. Juni 2019

Abfahrtsort/-zeit:

Bahnhof See um 07.30 Uhr

Bahnhof Nord um 07.35 Uhr

Fahrpreis: € 17,-- (inkl. Begleitung durch Frau Ines Schröcker – ohne Eintritte und Bergbahn)

Teilnehmerzahl: max. 48 Pers


zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden