Führung: Walchenseekraftwerk

02. August 2022, 10:30 Uhr

Oskar von Miller war es, der seine Vision, Bayern und die bayerischen Bahnen zu elektrifizieren, mit dem Bau des Walchenseekraftwerks in die Tat umsetzte. Am 21. Juni 1918 beschloss der Bayerische Landtag den Bau des Walchen­see­kraftwerks und am 24. Januar 1924 drehte sich die erste Turbine. Noch heute ist das Walchenseekraftwerk eines der größten Speicherkraftwerke Deutschlands. Im Rahmen unserer knapp 1-stündigen Führung werden wir nicht nur einen Rundgang durch das 2001 geschaffene Informationszentrum unternehmen, sondern auch in den Maschinenraum selbst kommen.

Wer möchte, kann anschließend noch eine kleine Wanderung entlang des Kochelsees unternehmen oder gemeinsam einkehren.

 

Termin:

Di., 02. August 2022, 10.30 Uhr

(Den Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung. Wir organisieren Fahrgemeinschaften)

 

Teilnehmergebühr: € 7,--

Teilnehmerzahl: beliebig


zurück

Aktivitäten

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.