Seniorentreff Starnberg · Seniorenbüro
Caritas Starnberg Stadt Starnberg
Mittagessen im Seniorentreff • 

 

Schenken auch Sie Schulkindern ein wenig von Ihrer Zeit!

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Ursula Heitfeld, Tel. 0171-3122338

eMail: uheitfeld@t-online.de

 


Erstauskünfte auch bei

Helmut Kilian,  Tel. 08151 / 65208-10

eMail: h.kilian@seniorentreff-starnberg.de

 

Herzliche Einladung
an alle Interessierten
zur Infoveranstaltung

Termin:
Donnerstag, 11. Okt. 2018, 14:30 Uhr
Ort: Cafeteria des Seniorentreffs

Initiative: Zeit für Schüler  -  weitere Paten / Patinnen gesucht !

Unter dem Dach des Seniorentreffs haben sich engagierte Menschen zusammengetan, um an verschiedenen Schulen in Starnberg Schülern ihre Unterstützung und Hilfe anzubieten.

Die Rückmeldungen seitens der Schulen zeigen immer wieder, dass der Einsatz von Schülerpaten sich lohnt und die Heranwachsenden sehr von diesem Engagement profitieren. Daher suchen wir für das neue Schuljahr weitere Patinnen und Paten.

In folgenden Tätigkeitsbereichen sind die Schülerpaten/innen derzeit aktiv - weitere Engagementfelder lassen sich in Absprache mit den Schulen evt. neu entwickeln:

 

Mittelschule Starnberg: Individuelle Förderung in den Hauptfächern Deutsch, Mathe, Englisch, Bewerbungstraining, Malprojekt Senioren/Schüler.
 

Fünf-Seen-Schule: Lesetraining, individuelle Förderung, Unterstützung von "Rückführungsschülern"

Grundschulen in Starnberg: Lesetraining, individuelle Förderung (auch leistungsstärkerer Kinder), Unterrichtsassistenz bzw. Klassenbegleitung, Mittags- und Hausaufgabenbetreuung für ausländische Kinder in Kooperation mit dem Arbeitskreis Ausländerkinder e.V., musisch-kreative Angebote für Kleingruppen

Grundschule in Söcking:   Lesetraining, individuelle Förderung (auch leistungsstärkerer Kinder), Unterrichtsassistenz bzw. Klassenbegleitung

Was qualifiziert Sie als Paten oder Tutor?

  • Ihre Erfahrung aus der eigenen Familien- und Lebensgeschichte

  • Offenheit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, auch aus anderen Kulturen

  • Zuverlässigkeit und Kontinuität, um ein Vertrauensverhältnis zu den Schülern aufzubauen.

  • Der Wunsch, sich gesellschaftlich zu engagieren

Das ist uns wichtig

  • Die Klärung Ihrer Interessen und Ihres Zeitbudgets

  • Die Vorbesprechung Ihres Einsatzes mit den Lehrern

  • Der kontinuierliche Erfahrungsaustausch mit allen Beteiligten

  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen sowie der Versicherungsschutz

 

zurück
 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden