Die "Flachwanderer"

22. Juli 2021

Die "Flachwanderer" wählen ihre Ziele mehr in der näheren Umgebung bzw. im Voralpenland und sind den ganzen Tag (10 - 12 km) unterwegs. Wie der Name schon sagt, wird bei der Tourenauswahl darauf geachtet, dass keine größeren Höhenunterschiede überwunden werden müssen. Eventuelle kleinere Steigungen werden in einem gemächlichen Tempo "genommen". Beim Wandern lassen wir uns genügend Zeit, um auf die Schönheiten der Natur und der Umgebung zu achten. Die Gruppe fährt mit dem PKW oder mit der S-Bahn zum Ausgangspunkt.

Termin: 14-tägig am Donnerstag um 08:30 Uhr, Treffpunkt: Parkdeck, Bahnhof Nord  

Ansprechpartnerin: Erika Rohde v. Saldern, Tel.: 0 81 51 / 23 47


zurück

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.