Seniorentreff Starnberg · Seniorenbüro
Caritas Starnberg Stadt Starnberg
Mittagessen im Seniorentreff • 

Asylhelferkreis Starnberg    (www.asyl-sta.de)

Mittlerweile leben rund 210 Asylbewerber in der Stadt Starnberg. Auch wenn viele schon eine Weile hier sind, brauchen sie Unterstützung. Ehrenamtliche halten Deutschkurse oder leisten Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung, sie helfen bei der Suche nach einer Beschäftigung oder sind einfach Ansprechpartner in Alltagsdingen, die die Flüchtlinge erst langsam lernen und umsetzen können.

Die freiwilligen Helfer haben sich im Asylhelferkreis Starnberg zusammengeschlossen.

 

Übrigens:

Das Starnberger Sozialwerk bietet an jedem ersten Dienstag im Monat ab 10.00 Uhr (außer an Feiertagen) im Vhs-Rückgebäude, Bahnhofsplatz 14 ein „Offenes Frühstück für Asylbewerber und Starnberger Bürger“ an. Vielleicht haben Sie ja Zeit und Interesse, dort erste Kontakte zu Asylbewerbern zu knüpfen.

 

Sie haben Interesse mitzuarbeiten und Flüchtlinge in Starnberg in irgendeiner Form zu unterstützen?

Infos zu den Einsatzmöglichkeiten und aktuellen Aufgaben finden Sie unter www.asyl-sta.de
 

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden