Kreatives und Musisches

Offener Töpfertreff

Wir sind ein offener Kreis, der sich zum gemeinsamen Töpfern trifft. Gearbeitet wird ohne Anleitung eines Dozenten. Jeder bringt seine eigenen Ideen und Vorstellungen ein. Selbstverständlich gibt man sich gegenseitig Tipps und Hilfestellungen. Die "Unerfahrenen" lernen von den "Erfahrenen". Schauen Sie doch mal ganz unverbindlich vorbei. Für das Material und das Brennen erheben wir einen Unkostenbeitrag.
 

Ansprechpartnerin: Karla Kehrle, Tel.: 089/7934100    
Termin: dienstags von 09.00-12.00 Uhr

Ort: Seniorentreff, DG im Haus 2                                 
 

_____________________________________________________________________________________________________________________

Offener Maltreff

 

Seit kurzem trifft sich diese neue Gruppe 14-tägig im Seniorentreff. Die Anregung dazu kam vonFrau Stammler, die selbst gerne malt und auch schon etliche Malkurse besucht hat, so dass sie auch Tipps und Anregungen geben kann.

Sie versteht sich allerdings nicht als Leiterin oder Lehrerin, sondern als Koodinatorin. Ziel dieer Gruppe ist es, Menschenm, die Lust am Malen haben uns dabei an einem Austausch interessiert sind, sich Inspirationen oder Tipps holen möchten, zusammen zu bingen.

 

 

Termine

mittwochs 14-tägig

10:00 - 12:00 Uhr

Bitte beachten:
Anstelle vom 30. November und 14. Dezember trifft sich die Gruppe am 23. November und am 07.Dezember und dann erst wieder ab dem 11. Januar

Ansprechpartnerin

Ingrid Stammler,

Tel.: 08151/5564247

Ort: Haus 2, DG

 

Singkreis

Für diese sangesfreudige Grup­pe haben wir bewusst den Na­men "Sing­kreis" und nicht "Chor" ge­wählt, um deutlich zu machen, dass die Freude und der Spaß am gemeinsamen Singen im Vor­der­grund stehen. Wir singen Lieder ent­sprech­end der Jah­res­zeit und Kanons. "Chorer­fahrung" ist kei­ne Vor­aus­set­zung für die Teilnahme an diesem Kreis.

Sie haben Interesse an unserem Singkreis? Dann kommen Sie einfach dazu!

 

Termin:

donnerstags 14-tägig, 16:00 Uhr

Leitung:

A. Klanner (Tel.: 08151/16568)
bei Frau Klanner

 

Wiederbeginn ab 22.September.

 

Flöten- und Saitenspielkreis

Neben dem Singkreis leitet Frau Klanner seit einigen Jahren eine Gruppe von Flöten- und Saiten­instru­men­ten­spielerinnen, die Spaß am gemeinsamen Musizieren haben. Gespielt werden alpenländische Volksmusik sowie leichte Klassik-Stücke. Sollten Sie ein passendes Instrument spielen und Lust haben, diesem Hobby gemeinsam mit anderen nach­zugehen, dann kommen Sie doch zu unserem Musizierkreis.

 

Termin:

donnerstags, 16.30-18.00 Uhr

Leitung:

A. Klanner (Tel.: 08151/16568)

Ort: bei A. Klanner, Jahnstr. 35a

(ab Oktober)  

 

Veeh-Harfen-Gruppe – in Kooperation mit der Musikschule Starnberg –

Die Veeh-Harfe ist ein Saiteninstrument, bei dem durch Zupfen ein feiner, bezaubernder Klang entsteht. Anhand einer eigens dafür entwickelten „Noten­schrift“ kann man ohne Vorkenntnisse von Anfang an einfache Lieder musi­zieren. Die Möglichkeiten auf der Veeh-Harfe sind jedoch fast unbegrenzt: Volkslieder, Schlager, Gospel, Klassik jeder Epoche, Evergreens, Pop, und, und, und..., ganz nach Gusto.

In der Gruppe genießen wir das gemeinsame Musizieren. Wer möchte, kann da­zu singen. Mit kleinen Auftritten, z.B. bei anderen Seniorengruppen, tragen wir unsere Freude daran weiter.

Ein Instrument kann gegen Gebühr geliehen werden.

Die Gruppe besteht seit mehreren Jahren, ist aber offen für neue Teil­nehmer/innen. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Kursleiterin Frau Grillhiesl-Wagner, Tel.: 08869/ 91 39 29 0

 

Termin

montags, 11.00 – 12.00 Uhr

(nicht in den Schulferien)

Ort:

Kursraum, DG im Haus 2

Info und Leitung:

Siegrun Grillhiesl-Wagner

Tel.: 08151/999542 (Musikschule)

Seniorentreff

Tel: 08151/65208-0

Kosten:

Tarif der Musikschule
33,-- € / Monat

 

 

 

zurück
 

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.