Seniorentreff Starnberg · Seniorenbüro
Caritas Starnberg Stadt Starnberg

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Christine Offtermatt
(Dipl.-Soz.-Päd., FH)

Vereinbarung von
Beratungsgesprächen unter
Tel.: 08151 / 65208-11
E-Mail: c.offtermatt@seniorentreff-starnberg.de

          gefördert durch


 

Betreutes Wohnen zu Hause

Sein eigenes Leben führen, sich im Notfall aber gut versorgt und begleitet zu wissen, das wünschen wir uns alle, gerade im Alter.
Zusammen mit Kooperationspartnern möchte der Seniorentreff Starnberg Ihnen diesen Wunsch erfüllen:
Wie „funktioniert“ Betreutes Wohnen zu Hause?
Wie der Name sagt, wohnen Sie weiterhin in Ihren vertrauten eigenen vier Wänden. Mit dem Seniorentreff Starnberg schließen Sie einen so genannten Betreuungsvertrag ab. Für eine monatliche Gebühr erhalten Sie folgende
Grundleistungen:

  • Erstberatung mit ausführlichem Aufnahmegespräch, bei dem der individuelle Hilfe- und Unterstützungsbedarf gemeinsam festgelegt wird
  • Regelmäßiger wöchentlicher Besuchsdienst
  • 24-Stunden-Hausnotrufdienst
  • Verbindliche Bereithaltung von Diensten aus dem Leistungskatalog der Gesetzlichen Pflegeversicherung
  • Soziale Beratung und Betreuung der Betroffenen und Angehörigen
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden und Ärzten
  • Organisation regelmäßiger Treffen
  • Vermittlung von zusätzlichen Hilfen


Wahlleistungen:
Gegen gesonderte Vergütung können über die Grundleistungen hinaus diverse zusätzliche Dienstleistungen in Anspruch genommen werden, z.B. Ambulante Pflege und Versorgung im Rahmen der Gesetzlichen Pflegeversicherung, Essen auf Rädern, Begleit- und Fahrdienste, Haushaltshilfen für Wohnungsreinigung, Einkaufsservice, zusätzliche Besuchsdienste.

 „Seitdem ich am Betreuten Wohnen zu Hause teilnehme, fühle ich mich wie von Engeln umgeben!“
(Zitat einer Teilnehmerin am Betreuten Wohnen zu Hause)

zurück