Führung: Architekturführung durch das Olympische Dorf und den Olympiapark

03. Juli 2019, 10:00 Uhr

Ein gelungenes Beispiel für den Umgang mit einem wichtigen Ensemble der Nachkriegsmoderne ist das Olympische Dorf, das Ende 2012 den Abschluss der umfangreichen Sanierungsarbeiten zu dessen 40. Geburtstag feierte.

Das Olympische Dorf wurde während der Olympischen Spiele 1972 als Unterkunft für die Athleten genutzt.

Mit der Integration der Sportstätten und des Stadions in einen Landschaftspark besticht der Olympiapark durch ein einzigartiges Planungskonzept, das von Günther Benisch in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten Günther Grzimek entworfen wurde. Die von Otto Frei konzipierte Zeltdachkonstruktion aus Plexiglas und Stahl, die das Olympiastadion, die Olympiahalle und die Olympia-Schwimmhalle verbindet, ist zu einem der wichtigsten Wahrzeichen von München geworden.

Lassen Sie sich von einer Architektin und Stadtplanerin fachkundig durch das Olympische Dorf und das Olympiagelände führen und entdecken Sie dabei neue Dinge.

 

Termin:

Mi., 03. Juli 2019, 10.00 Uhr

(Den Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung.)

Referentin:

Claudia Neeser (Architektin /Stadt­planerin)

Führungsgebühr: € 12,-- Teilnehmerzahl: max. 25 Pers.


zurück

Seniorentreff Starnberg Aktivitäten

Seniorentreff Starnberg Beratung

Seniorentreff Starnberg Engagement

17. Juni 2019, 10:00 Uhr

Nordic Walking am Montag

17. Juni 2019, 11:00 Uhr

Wassergymnastik in Gauting

17. Juni 2019, 12:00 Uhr

Mittagessen im Senioretreff

alle Termine

Seniorentreff Starnberg Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden