Seniorentreff Starnberg · Seniorenbüro
Caritas Starnberg Stadt Starnberg
Mittagessen im Seniorentreff • 

Ausflug: Ansbach – Stadt des fränkischen Rokoko

17. Mai 2018, 07:00 Uhr

Bei unserem Rundgang und unseren Besichtigungen in Begleitung eines einheimischen Führers werden wir eine liebenswerte  und überschaubare ehemalige Residenzstadt kennenlernen. 450 Jahre Hohenzollernherrschaft haben das Stadtbild geprägt. Die zahlreichen Prachtbauten in der Altstadt, die Residenz und der Hofgarten sind Zeugen einer glanzvollen Vergangenheit. Neben der Hohenzollernresidenz, die ihre jetzige Gestalt im 18. Jahrhundert durch Gabriel di Gabrieli und Karl Friedrich von Zocha erhielt und deren Innenausstattung Leopold Retti schuf, werden wir uns auch die Gründungszelle Ansbachs, ein Benediktinerkloster, anschauen. Geplant ist auch ein Besuch des fürstlichen Hofgartens, der wechselweise nach französischen und englischen Gartenidealen entstandenen ist.

Das weitere Besichtigungsprogramm werden wir je nach Witterung und zeitlichem Budget vor Ort entscheiden, denn die Anfahrt nach Ansbach ist doch ganz schön weit.

 

Termin: Do., 17. Mai 2018

Abfahrtsort/-zeit:

Bahnhof See um 07.00 Uhr

Bahnhof Nord um 07.05 Uhr

Fahrpreis: € 18,-- (inkl. Führung durch Herrn Eberhard Fröhlich in Ansbach, ohne Eintritte)


zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden